Heppenheim: Vermisste Frau tot aufgefunden / Großeinsatz am Bruchsee

Heppenheim  –  Eine vermisste Person löste am Mittwochmittag (11.01.) einen Großeinsatz im Bereich des Bruchsees aus. Die 53-Jährige wurde laut Polizei zuletzt am Vorabend in der Vitos-Klinik in der Viernheimer Straße gesehen. Danach fehlte von ihr jede Spur, weshalb es gegen 14 Uhr bei Tauwetter und Regenschauern zu der Suchaktion kam. Daran beteiligte sich nicht … weiterlesen

Mainz: Fast 70 Unfälle aufgrund Schneefällen verzeichnet

Mainz (ots)  –  Am frühen Dienstagmorgen (10.01.)  hatte gegen 4 Uhr der angekündigte starke Schneefall im Bereich Rheinhessen eingesetzt. Teilweise waren die Fahrbahnen spiegelglatt. Bis jetzt kam es im gesamten Präsidialbereich Mainz (Mainz/ Worms/ Bad Kreuznach) zu knapp 70 witterungsbedingten Unfällen, 30 davon allein auf den Bundesautobahnen, die bisher allesamt glimpflich ausgingen. In nahezu allen Fällen … weiterlesen

Freiburg: Autofahrerin erleidet schwere Verletzungen bei Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

Freiburg (ots)  –  Nichtangepasste Geschwindigkeit auf schnellglatter Fahrbahn führten am Dienstagvormittag (10.01.) auf der K 6351 zwischen Efringen-Kirchen/Egringen und Kandern-Holzen zu einem schweren Verkehrsunfall. Um kurz vor 10 Uhr fuhr eine 35-jährige Frau mit ihrem BMW von Holzen kommend in Richtung Egringen. Hierbei kam das Auto aus den vorgenannten Gründen ausgangs einer Kurve ins Schleudern … weiterlesen

Höhr-Grenzhausen: Hasen und Hühner durch Feuerwehr gerettet

Höhr-Grenzhausen (ots)  –  Am späten Dienstagabend (10.01.) wurde um 23.34 Uhr durch einen Anrufer gemeldet, dass er soeben aus seinem Wohnzimmerfenster einen Vollbrand einer Gartenscheune in der Nähe des Keramikmuseums festgestellt habe. Die sofort mit 15 Mann ausrückende Freiwillige Feuerwehr Höhr-Grenzhausen konnte den Brand zügig löschen und sogar neun Hühner, ein Truthahn und zwei Stallhasen retten. … weiterlesen

Schifferstadt: Schnee-Unfälle richten über 6.000 Euro Schaden an

Schifferstadt (ots)  –  Obwohl Schnee und Glätte inzwischen auch im Rhein-Pfalz-Kreis Einzug gehalten haben, kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt glücklicherweise bislang nur zu drei witterungsbedingten Verkehrsunfällen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf schätzungsweise 6.050 Euro. Verletzte gab es keine. Text: Polizeiinspektion Schifferstadt

Weisenheim am Sand: Kerze eventuell für Wohnungsbrand verantwortlich

Weisenheim am Sand (ots)  –  Durch Nachbarn wurde am frühen Mittwochmorgen (11.01.) gegen 0.30 Uhr im Westring eine 56-jährige Frau ins Freie verbracht, in deren Schlafzimmer es zu einem Brand gekommen war. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Die Frau wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Inwieweit das Feuer möglicherweise durch … weiterlesen

Bad Bergzabern: Zahlreiche Unfälle durch glatte Straßen

Bad Bergzabern (ots)  –  Am Dienstag (10.01.) ereigneten sich während der schwierigen Witterungslage bei starkem Schneefall und glatten Straßen im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektiobn Bad Bergzabern zahlreiche Unfälle. Im Frühverkehr kam bei Waldhambach auf der B 48 in der Nähe des Steinbruchs eine 59-jährige Frau mit ihrem Auto ins Rutschen und touchierte ein Fahrzeug im Gegenverkehr … weiterlesen

Kaiserslautern: 15 Personen mit zugeschneiten Autos unterwegs

Kaiserslautern (ots)  –  15 Frauen und Männer waren am Dienstag (10.01.) mit ihren zugeschneiten Autos unterwegs und durften erst weiterfahren, nachdem sie die Schneemassen auf den Fahrzeugdächern und der Motorhaube beseitigt hatten. Die Autos waren bei einer Kontrolle in der Kohlenhofstraße angehalten worden. Die Polizei weist daraufhin hin, dass die Autos vor Fahrtantritt frei gemacht … weiterlesen

Frankfurt: Obst und Gemüse fliegen nach Explosion durch die Luft

Frankfurt (ots)  –  Am frühen Mittwochmorgen (11.01.) kam es in einem Mercedes-Sprinter eines Gemüse- und Obsthändlers zur Explosion. Verletzt wurde dabei glückicherweise niemand. Gegen 0.10 Uhr war in der Gruneliusstraße, Ecke Buchrainstraße ein lauter Knall zu hören. Was war passiert? Ein 62-jähriger, italienischer Gemüse- und Obsthändler wollte seine Ware in dem Sprinter wohl über Nacht vor … weiterlesen

Frankenthal/Birkenheide/Lambsheim: Glatteis-Unfälle aufgenommen

Frankenthal (ots) – Am Dienstag (10.01.) befährt ein 24-jähriger Ludwigshafener die Robert-Bosch-Straße in Richtung Industriestraße. Als er nach links in letztere abbiegen möchte, verliert aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Citroen. Er prallt gegen einen Laternenmast, wobei ein Sachschaden von rund 4.000 Euro entsteht. Verletzt wird der 24-Jährige glücklicherweise nicht. Birkenheide … weiterlesen