Frankfurt: Unbekannte beschießen ICE mit einem Luftgewehr

Frankfurt (ots)  –  Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr, die am Montagnachmittag (02.10.) einen ICE im Bereich Frankfurt am Main mit einem Luftgewehr beschossen haben. Nach Aussage von Reisenden hätten gegen 15.30 Uhr drei männliche Personen den Zug im Bereich von Frankfurt-Louisa in Richtung … weiterlesen

Wiesloch: Schwerer Zusammenstoß mit Verletzten auf der B 3

Wiesloch (ots)  –  Nach den Ermittlungen der Verkehrspolizei Heidelberg kam am Montagmittag (02.10.) der Fahrer eines Opels bei seiner Fahrt auf der Bundesstraße 3 in Richtung Heidelberg, zwischen den Anschlussstellen Wiesloch und Nußloch/Walldorf, aus bislang unbekannten Gründen gegen 14.30 Uhr auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Fahrer eines Mercedes. Während der Opel-Fahrer und ein … weiterlesen

Kaiserslautern: Unbekannte Randalierer wüten auf Gartenschaugelände

Kaiserslautern (ots)  –   Randalierer haben in der Nacht zum Samstag (30.09.) auf dem Gartenschaugelände an der Lauterstraße gewütet. Unbekannte verschafften sich in der Nacht Zutritt zu dem Areal, auf dem zurzeit eine Kürbis-Ausstellung stattfindet. Im Bereich der Schlachthaus-Halle, unter der Berliner Brücke, stießen die Vandalen einen Blumenstock um und beschädigten drei Riesen-Kürbisse. Sie brachen das … weiterlesen

Kaiserslautern: Frontal auf der Autobahn 6 in einen Lastzug geprallt

Kaiserslautern (ots)  –   Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen (02.10.) an der Anschlussstelle Kaiserslautern-West erlitt eine 25-jährige BMW-Fahrerin leichte Verletzungen. In der Auffahrt zur A 6 in Richtung Saarbrücken verlor sie auf einer Ölspur die Kontrolle über ihren Pkw. Anschließend geriet sie auf die Gegenfahrbahn und krachte dort frontal in einen Lastzug aus Osteuropa der die … weiterlesen

Landau: Zunächst Feueralarm ausgelöst / Wohnung unter Wasser

Landau (ots)  –   Ein Brandmelder, der am Sonntagmorgen (01.10.) durch einen rauchartigen Wasserdampf aktiviert wurde, löste gegen 6 Uhr einen Feueralarm in einer Wohnung in der Feuerbachstraße aus. Die eintreffende Feuerwehr stellte fest, dass durch ein defektes Warmwasserventil Wasserdampf ausströmte und die komplette Wohnung unter Wasser setzte. Das Wasser hatte sich bereits einen Weg in … weiterlesen

Frankenthal: 23-Jähriger erst durch die Feuerwehrkräfte geweckt

Frankenthal (ots)  –   Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Neumayerring meldet via Notruf am frühen Montagmorgen (02.10.) gegen 3 Uhr einen ertönenden Rauchmelder und merkwürdigen Geruch ausgehend der Wohnung eines 23-jährigen Nachbars hiesiger Dienststelle. Vor Ort kann schnell festgestellt werden, dass der 23-Jährige bei der Zubereitung eines Ofengerichts einschlief. Die Rauchentwicklung und der auslösende Alarmgeber … weiterlesen

Frankenthal: Feuer in Kleingartenanlage / Brandstiftung ausgeschlossen

Frankenthal (ots)  –  Aus bislang ungeklärter Ursache stehen am frühen Montagmorgen (02.10.)  ein Wellblechunterstand und diverse Bäume und Hecken einer Kleingartenparzelle der Gartenanlage „Eppstein“ in Brand. Die gegen 3 Uhr alarmierte Feuerwehr kann den Brand zügig löschen. Es entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Personen werden hierbei nicht verletzt. Im Rahmen der ersten … weiterlesen

Brühl: „Von Pkw erfasst“ / 2-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Brühl (ots)  –  Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag (01.10.) wurde ein zweijähriger Junge schwer verletzt. Der Junge stand, zusammen mit seiner Großmutter, zunächst auf dem Gehweg des Lilienwegs. Plötzlich lief der Zweijährige zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn und wurde hierbei von einer 21-jährigen Fiat-Fahrerin erfasst. Das Kind wurde anschließend gegen eines der geparkten … weiterlesen

Mannheim: Radfahrerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Mannheim (ots)  –   Am Montagmorgen (02.10.) wurde in der Friedrich-Ebert-Straße, Höhe Haltestelle Lange Rötterstraße, eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst. Nach ersten Erkenntnissen soll die Frau um kurz vor 9 Uhr die Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/Lange Rötterstraße überquert haben. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Schienenverkehr war rund 30 … weiterlesen

Mannheim: Unfall mit Straßenbahn / Mann erleidet Verletzungen

Mannheim (ots)  –  Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Straßenbahn am Montagmittag (02.10.) im Stadtteil Neckarstadt wurde ein Fahrradfahrer verletzt. Ein 24-jähriger Mann war um kurz vor 12 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg des Ulmenwegs in Richtung Hochuferstraße unterwegs. In Höhe des Roteichenrings missachtete er das Rotlicht des Straßenbahnüberwegs und stieß … weiterlesen