Heidelberg: Flammen gelöscht und somit Schlimmeres verhindert

Heidelberg (ots)  –  Am frühen Dienstagmorgen (17.10.) löschten zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes die brennende Terrasse eines Vereinslokals in der Otto-Hahn-Straße und verhinderten damit ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude. Ein Anwohner bemerkte gegen 2.30 Uhr die Flammen und verständigte die Sicherheitsmitarbeiter. Diese löschten das Feuer mit einem Gartenschlauch und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr überprüfte … weiterlesen

Rüsselsheim: Mit Schusswaffe einen großen SEK-Einsatz ausgelöst

Rüsselsheim (ots)  –  Ein 45 Jahre alter Mann wurde am frühen Dienstagmorgen (17.10.) gegen 2.40 Uhr in seiner Wohnung in der Walter-Flex-Straße durch Beamte eines Spezialeinsatzkommandos festgenommen. Angehörige bemerkten zuvor, dass der 45-Jährige im Besitz einer Schusswaffe war und verständigten anschließend die Polizei. Der Bereich um das betroffene Haus wurde von der Polizei weiträumig abgesperrt. Zwar dauerte … weiterlesen