Walldorf: Polizeigroßaufgebot in der Halloween-Nacht im Einsatz

Walldorf (ots)  –  Mit einem Großaufgebot von insgesamt zehn Streifenwagenbesatzungen, die von mehreren Polizeirevieren zusammengezogen werden mussten, war die Polizei von Dienstagabend (31.10.) bis zum frühen Mittwochmorgen im Stadtgebiet von Walldorf im Einsatz. Bereits gegen 22 Uhr hatten Zeugen gemeldet, dass aus einer größeren Anzahl Jugendlicher heraus in der Nußlocher Straße Molotowcocktails gegen die Rathauswand geworfen … weiterlesen

Mettenheim: 31-Jähriger auf der B 9 von Pkw erfasst und getötet

Mettenheim (ots)  –  Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw wurde am frühen Mittwochmorgen (01.11.) auf der Bundesstraße 9 in Höhe der Anschlussstelle Mettenheim ein 31-jähriger Fußgänger aus Ludwigshafen tödlich verletzt. Der 31-Jährige war aus bisher unerklärlichen Gründen zu Fuß auf der rechten der beiden Fahrspuren in Fahrtrichtung Worms unterwegs, als sich gegen 2.15 Uhr von … weiterlesen

Frankfurt: Schwerer Unfall wegen Handy-Nutzung verursacht

Frankfurt (ots)  –  Wie berichtet, kam es am vergangenen Donnerstagabend (26.10.) an der Kreuzung Borsigallee Ecke Kruppstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer U-Bahn. Drei junge Frauen im Alter von 18, 19 und 21 Jahren wurden durch das Unfallgeschehen schwer verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Glücklicherweise bestand keine Lebensgefahr. Zwei der drei Verletzten konnten … weiterlesen

Biblis: Schwan am Reformationstag durch die Feuerwehr gerettet

Biblis – Ein hilfloser Schwan entdeckten Passanten am Montagnachmittag (31.10.) und verständigten um 15.35 Uhr die Leitstelle Bergstraße. Wenige Minuten später befand sich die Freiwillige Feuerwehr Biblis im Dungauer Weg vor Ort und konnte im Bereich des Gemeindesees das entkräftete Tier einfangen. Nach einem kurzen Zwischenstopp im Gerätehaus brachten die Kameraden den Schwan zur weiteren … weiterlesen

Mannheim: Elf Verletzte bei Gebäudebrand / 500.000 Euro Schaden

Mannheim (ots)  –  Am Mittwochmorgen (01.11.)  wurden bei einem Wohnungsbrand „Am Sonnengarten“ elf Personen verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet auf dem Balkon einer Wohnung im 1. Obergeschoss gegen 4.30 Uhr ein Zelt in Brand, welches die Raucher einer Halloweenparty vor Witterungseinflüssen schützen sollte. Vermutlich wurde das Feuer durch Kerzen ausgelöst, die im Zelt aufgestellt waren. Die … weiterlesen