Neckargemünd: 80-Jährige nach Brand tot in einer Wohnung aufgefunden

Neckargemünd (ots)  –  Am Mittwochabend (06.12.) wurde um kurz vor 20 Uhr eine weibliche Person nach einem Brand in einer Wohnung in der Michael-Gerber-Straße tot aufgefunden. Die Ermittlungen wurden noch am Abend  von den Brandermittlern der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernommen. Bei der verstorbenen Frau handelt es sich um die alleinlebende 80-jährige Wohnungsinhaberin. Nach bisherigem Ermittlungsstand liegen keine … weiterlesen

Darmstadt: Verdächtiger Rucksack am Luisencenter führt zu Absperrungen

Darmstadt (ots)  –  Schnelle Entwarnung gab es am Nikolausabend (06.12.), nachdem eine Polizeistreife einen abgelegten Rucksack am Zugang des Luisencenters an der Elisabethenstraße festgestellt hatte. Da der Rucksack niemanden zugeordnet werden konnte, erfolgte gegen 17.40 Uhr eine Sperrung rund um den südlichen Bereich des Luisencenters. Gegenüberliegende Geschäfte wurden geräumt. Nach weiteren Ermittlungen und dem Einsatz eines … weiterlesen

Speyer: 5-Jähriger verliert auf dem Weihnachtsmarkt seine Eltern

Speyer (ots)  –  Durch eine Passantin wurde am Montagabend (04.12.) ein fünfjähriger Junge an der Postgalerie aufgefunden, welcher im Getümmel des Weihnachtsmarktes gegen 18.15 Uhr seine Eltern verloren hatte. Die Beamten der Bereitschaftspolizei nahmen den aufgeweckten Jungen entgegen und brachten ihn zur hiesigen Dienststelle. Der kleine tapfere Mann gab seine Personalien und den Namen der Mutter … weiterlesen

Waibstadt: Autofahrt endet an Baum / Fahrer bleibt unverletzt

Waibstadt (ots)  –  Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Dienstagabend (05.12.) ein 77-jähriger Autofahrer auf der B 292 von Helmstadt in Richtung Waibstadt zuerst mehrfach von seiner Fahrspur ab, streifte mehrere Leitplanken am rechten Fahrbahnrand und prallte zu guter Letzt gegen einen Baum. Zeugen halfen dem Fahrer danach umgehend aus seinem Auto. Er wurde nicht schwerer … weiterlesen

Ludwigshafen: Freiheitsberaubung durch Hund / Feuerwehr muss anrücken

Ludwigshfen (ots)  –  Am frühen Montagmorgen (04.12.) alarmierte eine 42-Jährige die Polizei, da sie in ihrem Badezimmer eingesperrt war und sich wegen des eingeschalteten Backofens sorgte. Ihr Hund hatte einen Gegenstand umgestoßen und hierdurch die Badezimmertür versperrt. Die Feuerwehr musste die Tür zur Wohnung in der Kaiser-Wilhelm-Straße öffnen. Anschließend konnte die ihrer Freiheit beraubten Frau aus … weiterlesen

Rülzheim: „Polizei als Lebensretter“ / 85-Jähriger in Wohnung gestürzt

Rülzheim (ots)  –   Am frühen Dienstagmorgen (06.12.) meldete ein aufmerksamer Nachbar rhythmische Klopfzeichen aus seinem Nachbaranwesen. Da dort ein verwitweter Rentner ganz alleine wohne, würde er sich große Sorgen um den 85-Jährigen machen. Die sofort herbeigeeilten Beamten konnten vor Ort die Klopfzeichen ebenfalls hören. Es stellte sich heraus, dass der Mann zuvor aus seinem Bett gestürzt … weiterlesen

Neckargemünd: Brand zerstört Pkw / 50.000 Euro Schaden entstanden

Neckargemünd (ots)  –   Am frühen Mittwochmorgen (06.12.) meldeten sich mehrere Anrufer bei der Polizei und teilten mit, dass sie Explosionsgeräusche und Flammen aus der Straße „Untere Eulenscheich“ wahrgenommen hatten. Vor Ort stellten die sofort vor Ort eilenden Beamten vom Polizeirevier Neckargemünd fest, dass Mülltonnen, ein Carport und ein Mercedes in Flammen standen. Nach ersten Löschversuchen der … weiterlesen

Landau: Radlader verliert Hydrauliköl / Untere Wasserbehörde informiert

Landau (ots)  –   Ein geplatzter Hydraulikschlauch an einem Radlader war verantwortlich, dass die Feuerwehr am Dienstagmorgen (05.12.) gegen 8 Uhr in die Maximilianstraße ausrücken musste. Vor Ort könnte das Hydrauliköl zum größten Teil durch die Feuerwehr auf der Straße gebunden werden. Geringe Mengen des Öls gelangten in den Gully und in die Kanalisation, so dass … weiterlesen

Lustadt: Autofahrer lässt verletztes Kind zurück / Zeugen gesucht

Lustadt (ots)  –  Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten 9-jährigen Kind kam es am Dienstagnachmittag (05.12.)in der Kirchstraße. Dort versuchte ein BMW-Fahrer im Bereich der Kirchstraße gegen 16.45 Uhr zu wenden und erfasste ein Kind, welches dahinter mit seinem Fahrrad lief und entfernte sich hierauf unerlaubt von der Unfallstelle. Das Kind erlitt Prellungen am linken Bein … weiterlesen

Leiningerland: Zahlreiche Verkehrsunfälle mit mehreren Verletzten

Leiningerland (ots)  –  Am Dienstagabend (05.12.) ereigneten sich im Leiningerland zahlreiche Verkehrsunfälle. Bei zwei Wildunfällen (6.50 Uhr: Großkarlbach, L 455 und 18 Uhr: Kleinkarlbach, L 453) kam es lediglich zu Sachschäden. Es wurden jeweils Rehe angefahren. Vier Unfälle ohne Verletzte gab es dann auf der L 454 bei Laumersheim (Begegnungsverkehr – Spiegel), in Neuleiningen, Mittelgasse … weiterlesen