Altrip: Schwerer Verkehrsunfall auf der K 13 führt zu Vollsperrung

Altrip (ots)  –   Am Montagnachmittag (04.09.) kam es auf der Kreisstraße 13 zwischen Waldsee und Altrip gegen 16.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw aus noch ungeklärter Ursache im Ausgang einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und die Böschung hinabfuhr. Der Mazda kam nach 26 Metern an einen dort befindlichen Baum zum Stillstand. Der schwerverletzte 69-jährige Fahrer kam in die BG-Unfallklinik nach Ludwigshafen und am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Da aber mehrere Feuerwehrfahrzeuge, ein Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber und ein Sachverständiger im Einsatz waren, musste die K 13 von 16.30 bis etwa 18.50 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter der Rufnummer 06235/495-0 in Verbindung zu setzen.

Bild und Text: Polizeiinspektion Schifferstadt

Schreibe einen Kommentar