Ruppertsberg: Brand eines Holzunterstandes / vier Hasen verbrannt

Ruppertsberg (ots)  –   Am Sonntagmittag (19.11.) brannte gegen 14.50 Uhr in einem abseits gelegenen Garten in der Straße Im Schloßgarten ein Holzunterstand. Der Brand wurde durch eine Polizeistreife entdeckt und durch die hinzugerufene Feuerwehr gelöscht. In dem Unterstand befand sich Getreide und ein Gehege für Hühner und Hasen. Die rund 40 Hühner konnten sich in das … weiterlesen

Schifferstadt: 41-jähriger Mann verschwunden / Hinweise erbeten

Schifferstadt (ots)  –   Seit Samstagabend (18.11.) gegen 19 Uhr wird ein 41-Jähriger aus Schifferstadt vermisst, der sich vermutlich in Schifferstadt oder in der Umgebung von Schifferstadt aufhält. Er befindet sich in einer psychisch labilen Lage. Er hat eine hagere Gestalt, ist 1,64 m groß und wiegt etwa 60 kg. Er trägt einen Vollbart, hat dunkle lange … weiterlesen

Römerberg: Garagenbrand vermutlich aufgrund technischen Defekts

Römerberg (ots)  –  Ein technischer Defekt an einem Kühlschrank war vermutlich die Ursache für einen Brand am Dienstagabend (21.11.) gegen 17 Uhr in einer Garage in der Straße „In den Rauhweiden“. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort und löschte den Brand. Hinweise auf eine Brandstiftung haben sich nicht ergeben. Die genaue … weiterlesen

Ludwigshafen: Großfahndung nach Einbruch / Bewohnerin überrascht

Ludwigshafen (ots)  –   Am Dienstagabend (21.11.) kam es in der Ferdinand-Freiligrath-Straße gegen 17.50 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Eine Bewohnerin wurde in ihrem Bett schlafend durch den Täter überrascht. Der Täter flüchtete sodann über den Balkon in eine unbekannte Richtung. Aus der Wohnung wurde nichts entwendet. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter, auch … weiterlesen

Neustadt: Ein nicht alltäglicher Parkrempler auf einem Parkplatz

Neustadt (ots)  –  Nicht bis zum Stillstand abgebremst hat eine 34-jährige Corsafahrerin am Montagabend (20.11.) um kurz vor 18 Uhr beim Einparken in eine Parkbucht eines Neustadter Einkaufsmarktes. Der Schwung reichte aus, dass der Corsa über die Grüneinfriedung der Parkbuchten rollte und einen gegenüber abgestellten Wagen beschädigte. Sowas erlebt man auch nicht alle Tage, so die … weiterlesen

Lorsch: Brände im Kleingartenverein / Brandstiftung wahrscheinlich

Lorsch (ots)  –   Die zwei brennenden Hütten, die am Samstagmorgen (18.11.) gegen 6.30 Uhr im Kleingartenverein „Im Taubenfang“ entdeckt und gelöscht worden sind, sind nach ersten Ermittlungen der Polizei angesteckt worden. Die Brandermittler des Kommissariats 10 gehen nach der Ortsbegehung am Dienstag (21.11.7) von Brandstiftung aus. Die betreffenden Hütten stehen auf zwei benachbarte Flurstücke. Räumlich sind … weiterlesen

Mannheim: Brand eines Wohnhauses / 300.000 Euro Sachschaden

Mannheim  –  Am Dienstagmittag (21.11.) kam es im Stadtteil Neuhermsheim zum Brand eines Wohnhauses. Gegen 12 Uhr brach zunächst in einer Gartenhütte eines Anwesens im Armbrustweg ein Feuer aus. Die Flammen breiteten sich rasch aus und griffen auf das Wohnhaus des gleichen Anwesens sowie Wohn- und Gartenhaus des Nachbaranwesens über. Der Brand konnte durch die Feuerwehr … weiterlesen

Heppenheim: Abrollbehälter von Feuerwehrhof gestohlen / Zeugen gesucht

Heppenheim – Zwar nicht so häufig, aber immer mal wieder kommt es zu Einbrüchen und Diebstählen bei der Feuerwehr. So sind die Einsatzkräfte aus Heppenheim derzeit ziemlich entsetzt darüber, dass bislang Unbekannte am vergangenen Wochenende (18./19.11.) ein Abrollbehälter gestohlen haben. Abgestellt war dieser auf dem Hof in der Dieselstraße. Der rot lackierte Spezialbehälter trägt den … weiterlesen

Weinheim: Person bei Unfall auf der A 5 verletzt / Fahrbahn gesperrt

Weinheim – Ein Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn ereignete sich am Dienstagmittag (21.11.) auf der Bundesautobahn 5. Die Richtungsfahrbahn Heidelberg musste mehr als 30 Minuten voll gesperrt werden. Wie die Polizei mitteilte, war ein Autofahrer um 14.35 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Weinheim und der Anschlussstelle Hirschberg unterwegs, als er aufgrund der Witterungsverhältnisse auf dem linken Fahrstreifen … weiterlesen

Ludwigshafen: Mitarbeiter bei Arbeitsunfall in der BASF verletzt

Ludwigshafen  –  Am frühen Dienstagmorgen (21.11.) kam es gegen 2 Uhr im Werksteil Süd der BASF SE zu einem Arbeitsunfall. Bei Arbeiten an einer Rohrleitung benetzte sich ein Mitarbeiter der BASF mit Salpetersäure am Bein und zog sich dabei eine Verätzung zu. Der genaue Unfallhergang wird geklärt. Nach medizinischer Erstversorgung durch den werksärztlichen Dienst der … weiterlesen