Bad Dürkheim: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bad Dürkheim (ots)  –   Eine 26-jährige Frau aus Freinsheim befuhr am Sonntag (27.08.) mit ihrem Auto die Altenbacher Straße, aus Richtung Ungstein kommend und wollte nach links, in die Straße In den Almen abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 61-jährigen Motorradfahrer aus Bad Dürkheim, so dass es zum Frontalzusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Motorrad kam. Der Kradfahrer und sein Motorrad schleuderten anschließend über die Motorhaube eines Personenkraftwagens, der ordnungsgemäß in der Straße In den Almen stand und nach rechts in die Altenbacher Straße einbiegen wollte.

Der Kradfahrer wurde hierbei schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Ludwigshafen verbracht werden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Die Altenbacher Straße war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen für eine Stunde voll gesperrt. Der Verkehrsunfall stand nicht im Zusammenhang mit dem Erlebnistag „Deutsche Weinstraße“.

Text: Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Schreibe einen Kommentar