Biblis: Feuer in Lagerhalle ausgebrochen / Brandstiftung vermutet

Biblis (ots)  –   Der freizugängliche Anbau einer Lagerhalle ist am Montagabend (09.10.) im Ortsteil Wattenheim komplett niedergebrannt. Die Polizei ist gegen 22.40 Uhr über den Brand informiert worden. Für die Löscharbeiten in der Rheinstraße waren die Wehren aus Biblis, Wattenheim und Nordheim im Einsatz. In dem etwa neun Quadratmeter großen Anbau standen ein Holztisch sowie eine Sitzecke. Durch das Feuer sind auch die zwei Holzseitenwände sowie das Dach beschädigt worden.

Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die angrenzende verschlossene Lagerhalle blieb unversehrt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wird von Brandstiftung ausgegangen. Die Ermittlungen hierzu werden vom Kommissariat 10 in Heppenheim weitergeführt.

Wer hat unmittelbar vor Brandmeldung Personen im Bereich der Lagerhalle bemerkt? Wem sind am Vorabend Personen aufgefallen, die sich dort aufgehalten haben? Wer Hinweise zu der Brandentstehung oder Personen geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06252/706-0 beim Kommissariat 10 in Heppenheim.

Text: Polizeipräsidium Südhessen

Schreibe einen Kommentar