Bruchmühlbach-Miesau: Zwei schwere Lkw-Unfälle auf der A 6

Bruchmühlbach-Miesau (ots)  –  Bei zwei schweren Verkehrsunfällen auf der Autobahn 6 in Richtung Mannheim sind am Mittwochabend (29.11.) mehrere Personen zum Teil schwer verletzt worden. Um kurz nach 19 Uhr kam es zunächst zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Autobahnkreuz Landstuhl zu einem Unfall mit einem Lkw und mehreren Pkw, bei dem mindestens zwei Personen in den Unfallfahrzeugen eingeklemmt wurden.

Neben zahlreichen Rettungskräften von Feuerwehr und Rettungsdienst kam dort auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Im Rückstau dieser Unfallstelle raste knapp zwei Stunden später ein Auto unter einen Lkw. Auch hier wurde der Fahrer nach ersten Erkenntnissen eingeklemmt. Bis in die Nachtstunden war die A 6 zwischen der Anschlussstelle Waldmohr und dem Kreuz Landstuhl voll gesperrt.

Bilder: Freiwillige Feuerwehr Bruchmühlbach-Miesau
Text: Polizeipräsidium Westpfalz

Schreibe einen Kommentar