Mannheim: Brandalarm in Stadtquartier Q6/Q7 / „Fressgasse“ blockiert

Mannheim (ots)  –  Wegen eines Brandalarms, der von einem Backshop im Stadtquartier Q6/Q7 ausging, wurden Rettungsfahrzeuge am Freitagmittag (17.11.) in die Fressgasse beordert. Deshalb war die Fressgasse zwischen 11.50 bis 12.10 Uhr ab Kaiserring/Friedrichsring gesperrt. Nach derzeitigen Informationen lag ein Fehlalarm vor. Text: Polizeipräsidium Mannheim

Sulzheim: Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten auf der B 420

Sulzheim (ots)  –  Am Dienstagnachmittag (14.11.) ereignete sich gegen 15.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 420 bei Sulzheim. Eine 38-Jährige aus Wallertheim befuhr die Bundesstraße aus Richtung Wallertheim in Richtung Wörrstadt. Als sie nach links auf die K21 Richtung Sulzheim abbiegen wollte, musste sie zunächst verkehrsbedingt anhalten. Eine in gleicher Richtung fahrende 58-jährige … weiterlesen

Kirchheimbolanden: Falschmeldung wegen einer angeblichen Großübung

Kirchheimbolanden (ots) –  Eine Anwohnerin meldete den Beamten, dass sie einen Flyer erhalten habe, welcher ankündige, dass in der Nacht von Samstag auf Sonntag (19.11.) durch die Freiwillige Feuerwehr Kirchheimbolanden eine Großübung durchgeführt werde. Hierzu müssten die Feuerwehrkräfte das Grundstück der Anwohnerin betreten. Eine Nachfrage bei den Einsatzkräften ergab, dass diese definitiv keine Übung geplant habe. … weiterlesen

Mannheim: Große Behinderungen wegen Unfall mit Straßenbahn

Mannheim (ots)  –   Durch einen Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einer Straßenbahn der rnv.-Linie 5 kam es am Freitagmorgen (17.11.) im Friedrichsring zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Friedrichsring war bis gegen 8.50 Uhr für rund 90 Minuten in Richtung Wasserturm gesperrt. Der Verkehr wurde von Polizeibeamten geregelt. Bis gegen 10.30 Uhr hatte sich die Verkehrslage wieder auf … weiterlesen

Bad Dürkheim: Mit Auto zusammen gestoßen / 23-Jährige verletzt

Bad Dürkheim (ots)  –  Am Donnerstagnachmittag (16.11.) befuhr eine 23 Jährige aus Esthal mit ihrem Fiat Punto die Salinenstraße in Richtung Gutleutstraße. Im Bereich der Kreuzung Gutleutstraße / Salinenstraße wollte sie gegen 16.45 Uhr die Kreuzung passieren und übersah hierbei eine von links kommende 46 jährige Dürkheimerin mit ihrem Opel Zafira. Es kam zum Zusammenstoß, wobei … weiterlesen

Mannheim: Hausmeister bei einem Feuer im Quadrat T2 verletzt

Mannheim (ots)  –   Am Donnerstagmittag (16.11.) wurde ein Mann bei einem Brand in einer Wohnung im Quadrat T2 leicht verletzt. Anwohner bemerkten gegen 12.50 Uhr Rauch, der aus der Nachbarwohnung kam und alarmierten die Feuerwehr. Die Wehrleute brachten den Brand sehr schnell unter Kontrolle und löschten die Flammen. Der Hausmeister des Anwesens wurde zur weiteren medizinischen … weiterlesen

Bad Dürkheim: Schwerverletzte Person auf der Straße aufgefunden

Bad Dürkheim (ots)  –   Am Montagmittag (13.11.) wurde in der der Mannheimer Straße gegen 12 Uhr eine etwa 50-jährige männliche Person auf der Straße liegend aufgefunden. Diese Person war am Kopf erheblich verletzt und musste deshalb in ein Ludwigshafener Krankenhaus gebracht werden. Es ist bislang ungeklärt, welcher Sachverhalt bezüglich der Verletzung des Mannes zugrunde liegt. Derzeit … weiterlesen

Landau: Kachelofen explodiert / 3.000 Euro Sachschaden entstanden

Landau (ots)  –  Ein mit Heizöl betriebener Kachelofen ist am Mittwochvormittag (15.11.) explodiert. Glücklicherweise war die Mieterin in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Kronwerk“ nicht zu Hause, sodass bei der Explosion gegen 10 Uhr keine Personen verletzt wurden. Nach den ersten Ermittlungen hatten sich vermutlich Gase im Verdampfungsbrenner des Kachelofens gestaut und entzündeten sich durch … weiterlesen

Landau: Drohne gefährdet Autofahrer / Ermittlungen aufgenommen

Landau (ots)  –  Am Mittwochabend (15.11.) wurde ein 63-jähriger Autofahrer in seinem Nissan gegen 17.15 Uhr durch eine tieffliegende Drohne geblendet und dabei gefährdet. Der Mann befuhr in seinem Nissan die Georg-Friedrich-Detzel-Straße als ihm eine in 2 Meter Höhe fliegende Drohne mit eingeschalteten Scheinwerfern entgegenkam. Der Autofahrer fühlte sich dadurch geblendet und musste sein Auto … weiterlesen

Heddesheim: Bei Erdarbeiten gleich acht Panzerhandgranaten entdeckt

Heddesheim (ots)  –  Bei Erdarbeiten wurden am Mittwochmorgen (15.11.) um kurz nach 9 Uhr in der Johannes-Brahms-Straße/Ringstraße durch eine Baufirma acht Panzerhandgranaten entdeckt und die Polizei verständigt. Nach dem Eintreffen des Kampfmittelbeiseitigungsdienstes des Polizeipräsidiums Stuttgart wurden die Granaten vor Ort zur Detonation gebracht und anschließend abtransportiert. Während den Sprengungen wurden die Zufahrtsstraße kurzfristig durch die Polizei … weiterlesen