Leimen: Arbeiter stürzt von Gerüst

Leimen (ots)  –  Ein 58-jähriger Arbeiter stürzte am Montagvormittag (19.01.) auf einem Firmengelände in die Tiefe und verletzte sich schwer. Der Mann war gegen 8.45 Uhr in rund 12 Metern Höhe auf einem Gerüst mit Demontagearbeiten an einem vorübergehend stillgelegten Drehofen des Zementwerks beschäftigt, als er aus bislang unbekannten Gründen vom obersten Gerüstplateau vier Meter tief … weiterlesen

Mannheim: Letzte Spuren vom Zugunglück werden beseitigt

Mannheim  –  Nach dem schweren Zugunglück am Hauptbahnhof Mannheim vergangenen Jahres neigen sich die Aufräumarbeiten dem Ende entgegen. Ein Waggon des verunglückten EuroCity wird diese Woche zerlegt und verschrottet. Die Feuerwehr hatte nach dem Unfall die beiden Wagen für Übungen genutzt. Inzwischen sind auch die beschädigten Gleise und Signale repariert. Zur Information: Abschlussbericht zum Zugunglück … weiterlesen

Groß-Umstadt: Restaurantbesucher klagen über Atemwegsreizung

Groß-Umstadt (ots)  –  Am Samstagabend (17.01.) klagten um kurz vor 23 Uhr Besucher eines Fast-Food Restaurants in der Groß-Umstädter Georg-August-Zinn Straße über Atemwegsreizungen. Kurz zuvor verließen drei unbekannte Personen, die in diesem Bereich gesessen hatten, das Lokal. Dort konnte auch eine geringe Menge einer unbekannten Flüssigkeit festgestellt werden, von der der Geruch auszugehen schien. Während … weiterlesen

Frankenthal: Hoher Sachschaden bei Pkw-Brand

Frankenthal  –  Am Samstagabend (17.01.) kam es gegen 23 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand eines Pkw in einer Garage in der Gottlieb-Daimler-Straße bei dem ein hochwertiger Sportwagen italienischer Herkunft ein Raub der Flammen wurde. Das Feuer konnte von der Frankenthaler Feuerwehr zwar rasch gelöscht werden, am Pkw dürfte jedoch Totalschaden entstanden sein. … weiterlesen

Heidelberg: Berufsfeuerwehr löscht brennendes Fahrzeug

Heidelberg (ots)  –   Die Berufsfeuerwehr Heidelberg wie auch die Polizei kamen am Freitagabend (16.01.) aufgrund eines brennenden Autos zum Einsatz. Der Ford wurde gegen 18.30 Uhr in der Schwetzinger Straße geparkt. Als die Fahrerin etwa 40 Minuten später wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stand der Motorraum bereits in Flammen. Ein rechtzeitiges Eingreifen der Berufsfeuerwehr … weiterlesen

Lorsch: 50-Jähriger bei Lagerhallenbrand verletzt

Lorsch (ots)  –  Ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstand bei dem Brand einer Lagerhalle in Lorsch am frühen Freitagabend (16.01.). Ein Mitarbeiter der Firma erlitt leichte Brandverletzungen. Der Mitarbeiter des Baustoffhandels In der Wolfshecke hatte gegen 17.30 Uhr eine Explosion in der Halle wahrgenommen, die auch unmittelbar einen Brand auslöste. Die Kleidung des 50 … weiterlesen

Bad Dürkheim: Gartenhaus an der B 37 abgebrannt

Bad Dürkheim  –  Einer Funkstreifenbesatzung fiel am Donnerstagabend (15.01.) gegen 23 Uhr auf der Bundesstraße 37 kurz vor der Zufahrt zur Bruchstraße Qualm und Brandgeruch auf. Bei der unmittelbaren Absuche im Nahbereich wurde ein brennendes Gartenhaus auf einem umzäunten Gelände zwischen den Kappesgärten und dem Feldweg parallel zur B 37 festgestellt. Das Gartenhaus, in dem … weiterlesen

Mühlhausen: Fahrzeug in Hof ausgebrannt

Mühlhausen (ots)  –  Ein brennendes Auto rief am frühen Freitagmorgen (16.01.) Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Ein Auto, das in einem Hof in der Unteren Mühlstraße abgestellt war, war gegen 1.30 Uhr vermutlich wegen eines technischen Defektes im Motorraum in Brand geraten. Ein rechtzeitiges Eingreifen der freiwilligen Feuerwehr Mühlhausen, die mit drei Fahrzeugen vor … weiterlesen