Reichartshausen: Drei Verletzte bei schwerem Unfall auf der L 532

Reichartshausen (ots)  –  Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagabend (24.03.) im Bereich der Kreuzung Hauptstraße/ Landesstraße 532 ereignete, wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 15.000 Euro. Gegen 18.40 Uhr war der 69-jährige Fahrer eines VW Golf in der Hauptstraße unterwegs. Beim Erreichen der Kreuzung zur L … weiterlesen

Heidelberg: Sieben Verletzte bei schwerem Unfall auf der B 535

Heidelberg (ots)  –  Am Samstagabend (25.03.) kam es zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw sowie einem Leichtkraftrad, in dessen Verlauf sieben Personen verletzt wurden. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem BMW gegen 18 Uhr die Bundesstraße 535 in östlicher Richtung und kam aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte er seitlich mit dem … weiterlesen

Sandhausen: Motorradfahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Sandhausen (ots)  –  Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend (25.03.) auf der Landesstraße 598 zwischen Heidelberg-Kirchheim und Sandhausen. Gegen 19.13 Uhr befuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem Audi die L 598 von Heidelberg-Kirchheim kommend in Fahrtrichtung Sandhausen. Um ein Auffahren auf vorausfahrende Fahrzeuge zu verhindern, musste dieser sein Fahrzeug stark abbremsen und lenkte hierbei … weiterlesen

Mannheim: Unbekannter steckt Sofa in Brand / Polizist verletzt

Mannheim (ots)  –   Wegen Brandstiftung ermittelt das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt. Am Freitagabend (24.03.) wurde aus dem Hinterhof eines Anwesens in der Hafenstraße gegen 21.30 Uhr  ein Feuer gemeldet. Offensichtlich hatte eine bislang unbekannte Person ein dort an der Hauswand abgestelltes Sofa in Brand gesetzt, der von den Beamten mit einem Feuerlöscher gelöscht werden konnte. An … weiterlesen

Mannheim: Pkw in Brand gesteckt / Polizei sucht nach Zeugen

Mannheim (ots)  –  Am Donnerstagmorgen (23.03.) teilte ein Zeuge um 5.50 Uhr telefonisch mit, dass auf einem Parkplatz in der Rheinvorlandstraße ein dort geparkter Pkw stark qualmen würde. Als eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt vor Ort eintraf, hatte sich bereits ein Fahrzeugbrand entwickelt. Dieser wurde von der Berufsfeuerwehr Mannheim, welche ebenfalls sofort vor Ort geeilt … weiterlesen

Schefflenz: Defibrillator gestohlen / Einsatzkräfte fassungslos

Schefflenz  –  Der an der Schefflenz-Halle angebrachte Defibrillator ist nicht mehr da. Am Donnerstag (23.03.) fiel das Fehlen des Gerätes auf, aber die Verantwortlichen glaubten noch an eine gute Wendung. Vielleicht wurde er ja gebraucht, um ein Leben zu retten. Da sich bis heute niemand gemeldet hat, der das Gerät benutzt hat und auch sonst kein … weiterlesen

Mannheim: Pkw-Brand verursacht 10.000 Euro Sachschaden

Mannheim (ots)  –  Nach ersten Erkenntnissen ist ein technischer Defekt im Motorraum ursächlich dafür, dass am Freitagnachmittag (24.03.) um kurz nach 15 Uhr ein Opel Astra, der in der Weylstraße geparkt war, zu brennen begann. Durch die große Hitzeeinwirkung, die von der Fahrzeugfront ausging, wurde darüber hinaus noch ein davor geparkter Peugeot im Heckbereich stark … weiterlesen

Schwetzingen: Bagger beschädigt Gasleitung / Anwohner evakuiert

Schwetzingen (ots)  –  Am Freitagnachmittag (24.03.) beschädigte ein Baggerfahrer bei Arbeiten gegen 16.12 Uhr eine Gasleitung in der Friedrich-Ebert-Straße und es kam zum Gasaustritt. Zur Absicherung und Behebung des Schadens wurde die Feuerwehr hinzugezogen. Während der Reparaturarbeiten wurde die Straße von Beamten des Polizeireviers Schwetzingen komplett gesperrt. Die Sperrung und die Arbeiten dauern momentan noch … weiterlesen

Mannheim: Feuer auf einem Firmengelände im Industriegebiet

Mannheim (ots)  –  Am Donnerstagabend (23.03.) entzündete sich aus bislang ungeklärter Ursache gegen 22 Uhr Altpapier auf dem Gelände einer Firma im Industriegebiet „Friesenheimer Insel“ in der Otto-Hahn-Straße. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das auf etwa drei Meter hoch gestapelte Altpapier auf einer Fläche von ca. 10×20 Meter. Das Feuer konnte durch die Berufsfeuerwehr Mannheim … weiterlesen

Mannheim: Schwerer Straßenbahnunfall sorgt für Behinderungen

Mannheim (ots)  –  Am Donnerstagmorgen (23.03.) wurde ein Mann in der Nähe des Bahnhofs „Mannheim-Waldhof“ bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam der 55-Jährige von einem Parkplatz bei der Carl-Reuther-Straße, als er gegen 5.15 Uhr die B 44 überquerte und dann über die Gleise in Richtung Otto-Siffling-Straße gehen wollte. Hierbei … weiterlesen