Heidelberg: Flammen gelöscht und somit Schlimmeres verhindert

Heidelberg (ots)  –  Am frühen Dienstagmorgen (17.10.) löschten zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes die brennende Terrasse eines Vereinslokals in der Otto-Hahn-Straße und verhinderten damit ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude. Ein Anwohner bemerkte gegen 2.30 Uhr die Flammen und verständigte die Sicherheitsmitarbeiter. Diese löschten das Feuer mit einem Gartenschlauch und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr überprüfte … weiterlesen

Wiesloch: Mercedes kippt auf die Seite / Feuerwehr befreit Insassen

Wiesloch (ots)  –  Zum Glück nur leichte Verletzungen erlitten am Sonntagabend (15.10.) ein Fahrzeugführer und sein 5-jähriger Sohn bei einem Verkehrsunfall in der Gerberruhestraße Höhe Bergstraße. Der Mercedes-Fahrer verlor um kurz nach 18.30 Uhr vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über seinen Geländewagen, so dass dieser schließlich auf die Seite kippte. Die beiden Insassen mussten von … weiterlesen

Neckarelz: Brennender Müll sorgt für eine starke Rauchentwicklung

Neckarelz (ots)  –  Am Sonntagmorgen (15.10.)  wurde auf dem Gelände einer Abfallbeseitigungsfirma gegen 5.45 Uhr in der Industriestraße starke Rauchentwicklung festgestellt. Die Überprüfung ergab, dass dort ein großer Müllberg, aus unbekannten Gründen, in Brand geraten war. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und das Übergreifen auf eine angrenzende Lagerhalle verhindern. Eingesetzt waren die Freiwilligen … weiterlesen

Wiesloch: Flüchtlingsunterkunft nach Brand nicht mehr bewohnbar

Wiesloch (ots)  –  In einer Flüchtlingsunterkunft in der Heidelberger Straße brach am Samstagnachmittag (14.10.) um kurz nach 16 Uhr ein Brand aus, der offensichtlich von einem defekten Kühlschrank ausging. Die in der Unterkunft zu der Zeit anwesenden 25 Personen konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Allerdings müssen sie nun woanders untergebracht werden, da das Gebäude nicht mehr … weiterlesen

Heddesheim: Motorradfahrer bei Unfall auf der L 541 schwer verletzt

Heddesheim (ots)  –  Am Samstagmittag (14.10.) gegen 14.00 musste eine Pkw-Fahrerin auf der Landesstraße 541 zwischen Heddesheim und Wallstadt ihr Fahrzeug wegen eines in gleiche Richtung fahrenden Radfahrers verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Krad-Fahrer bemerkte dies zu spät, machte eine Vollbremsung und rutsche mit seiner Suzuki gegen das Fahrzeugheck. Beim Aufprall zog sich der Kradfahrer schwere … weiterlesen

Mannheim: Feuer in Mehrfamilienhaus aufgrund eines Wasserboilers

Mannheim (ots)  –  Am Samstagmorgen (14.10.) kam es in einer Wohnung im 4. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Sophienstraße zu einem Schwelbrand. Nachbarn verständigten gegen 4.15 Uhr die Feuerwehr, nachdem ein Rauchmelder akustischen Alarm ausgelöst hatte. Durch das rasche Einschreiten der Berufsfeuerwehr Mannheim konnte größerer Schaden verhindert werden. Als Brandursache konnte ein technischer Defekt an … weiterlesen

Heidelberg: Mann bei Streit Flüchtlingsunterkunft schwer verletzt

Heidelberg (ots)  –   Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Flüchtlingen kam es am Freitagabend (13.10.) im Bereich des ehemaligen Geländes der Patrick-Henry-Village. Vermutlich mehrere aus Georgien stammende junge Männer schlugen auf einen 46-jährigen Albaner ein und verletzten diesen schwer. Durch die eingesetzten Rettungskräfte wurde dieser erstversorgt und in ein Krankenhaus verbracht. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten … weiterlesen

Brühl: Schule wegen Feueralarm evakuiert / Ursache im Chemiesaal

Brühl (ots)  –  Am Freitagmorgen (13.10.) wurden Schüler einer Realschule in der Straße „Wiesenplätz“ evakuiert, nachdem gegen 8.20 Uhr ein Brandmelder ausgelöst hatte. Bei der Überprüfung konnten die Wehrleute keinen Brand feststellen. Nach derzeitigen Erkenntnissen löste der Alarm in einem Chemiesaal aus, als es bei einer Unterrichtsvorbereitung zu einer chemischen Reaktion kam. Bei dieser wurde … weiterlesen

Unter-Abtsteinach: Junger Biker bei Unfall auf L 535 schwer verletzt

Unter-Abtsteinach (ots)  –  Ein 21-jähriger Motorradfahrer war mit seiner Suzuki am Freitagnachmittag (13.10.) auf der Landesstraße 535 von Unter-Abtsteinach kommend in Fahrtrichtung Heiligkreuzsteinach unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er gegen 16.45 Uhr am Ausgang einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr circa 30 Meter eine angrenzende Böschung hinunter und kam im Anschluss zu … weiterlesen

Viernheim: Keine Toten mehr seit Messungen auf der A 6

Viernheim (ots)  –  Nachdem seit Anfang Juli zwischen dem Autobahndreieck Viernheim und der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen wegen der hohen Anzahl zum Teil schwerer Verkehrsunfälle mit Lastwagen am Stauende neue Geschwindigkeitsbeschränkungen angeordnet wurden, sind bislang auf der Strecke keine Toten mehr zu beklagen gewesen. Bei Unfällen wurden seitdem zwei Insassen schwer verletzt und fünf Personen zogen sich … weiterlesen