Mannheim: Kaminbrand löst gleich zwei Einsätze der Feuerwehr aus

Mannheim (ots)  –  Am Mittwochabend (22.11.) kam es in einem Anwesen in der Kalthorststraße gegen 19 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung, nachdem die Hausbewohnerin ihren Kamin zum Heizen anzündete. Die Wehrmänner konnten den Kaminbrand schnell löschen, sodass niemand zu Schaden kam. Doch einige Stunden später, gegen 3.30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr erneut verständigt, da die … weiterlesen

Mannheim: Herd mit Backofen verwechselt / Einsatz von Polizei und Feuerwehr

Mannheim (ots)  –  Polizei und Feuerwehr wurden am Mittwochabend (22.11.) zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Waldhofstraße, in Höhe des Neuen Messplatzes, gerufen. Ein 22-Jähriger wollte in seiner Küche um kurz vor 21 Uhr den Backofen anschalten um sich darin Essen aufzuwärmen. Dabei betätigte er jedoch versehentlich den Schalter des Herdes, was zur Folge … weiterlesen

Viernheim: Tödlicher Unfall vor der Großbaustelle auf der A 6

Viernheim – Jede Hilfe zu spät kam für einen Autofahrer, der am Mittwochabend (22.11.) auf der A 6 unterwegs war und einen schweren Verkehrsunfall verursachte. Gegen 19.25 Uhr befuhr der 50-Jährige den Abschnitt zwischen dem Viernheimer Dreieck und der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen, als er ein Stauende übersah und auf einen slowakischen Lkw auffuhr. Der Zusammenprall war … weiterlesen

Walldorf: Klein-Lkw fährt auf Pannenfahrzeug / zwei Schwerverletzte

Walldorf (ots)  –  Schwere Verletzungen zogen sich zwei Beteiligte bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend (21.11.) an der Einmündung L 723/ Gutenbergring zu. Eine 59-jährige Autofahrerin war zuvor wegen einer Panne mit ihrem VW-Golf liegen geblieben. Ein 62-jähriger Fahrer kam der Frau zu Hilfe und stellte seinen VW Touran vor dem Golf ab. Der Fahrer des Klein-Lkw … weiterlesen

Schriesheim: Schwerer Unfall im Bereich Kohlhof / Zeugen gesucht!

Schriesheim (ots)  –   Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochvormittag (22.11.) auf der Kreisstraße 4122 im Bereich Kohlhof. Um kurz nach 10.30 Uhr kam ein mit zwei Personen besetzter Toyota, der Richtung Schriesheim unterwegs war, aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Renault einer 53-jährigen Frau zusammen. Sowohl die Insassen des … weiterlesen

Mannheim: Brand eines Wohnhauses / 300.000 Euro Sachschaden

Mannheim  –  Am Dienstagmittag (21.11.) kam es im Stadtteil Neuhermsheim zum Brand eines Wohnhauses. Gegen 12 Uhr brach zunächst in einer Gartenhütte eines Anwesens im Armbrustweg ein Feuer aus. Die Flammen breiteten sich rasch aus und griffen auf das Wohnhaus des gleichen Anwesens sowie Wohn- und Gartenhaus des Nachbaranwesens über. Der Brand konnte durch die Feuerwehr … weiterlesen

Weinheim: Person bei Unfall auf der A 5 verletzt / Fahrbahn gesperrt

Weinheim – Ein Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn ereignete sich am Dienstagmittag (21.11.) auf der Bundesautobahn 5. Die Richtungsfahrbahn Heidelberg musste mehr als 30 Minuten voll gesperrt werden. Wie die Polizei mitteilte, war ein Autofahrer um 14.35 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Weinheim und der Anschlussstelle Hirschberg unterwegs, als er aufgrund der Witterungsverhältnisse auf dem linken Fahrstreifen … weiterlesen

Schriesheim: Schwerer Unfall auf L 596 mit eingeklemmter Person

Schriesheim (ots)  –  Zwei Schwerverletzte und Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen (21.11.) auf der Landesstraße 596 zwischen Altenbach und Ursenbach. Eine 52-jährige Frau war gegen 8.15 Uhr mit ihrem VW-Beetle auf der L 596 von Ursenbach in Richtung Altenbach unterwegs. In einer engen Kurve kam sie aus … weiterlesen

Mannheim: Betrunkener wird zum Geisterfahrer / Geschädigte gesucht

Mannheim (ots)  –   Ein betrunkener Autofahrer wurde am frühen Dienstagmorgen (21.11.) im Stadtteil Lindenhof im Bereich der Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke zum Geisterfahrer. Der 22-jährige Mann war gegen 1.30 Uhr mit seinem Saab auf der Rheinvorlandstraße in Richtung Fahrlachtunnel unterwegs. In Höhe der Einmündung zur B 36 bog er entgegen der Fahrtrichtung auf die Zufahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke … weiterlesen

Heidelberg: Rollerfahrer (50) bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Heidelberg (ots)  –   Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein 50-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall am späten Samstagabend (18.11.) kurz vor Mitternacht in der Brückenstraße zu. Nach den bisherigen Ermittlungen war der alkoholisierte Fahrer in Richtung Handschuhsheim unterwegs und wollte verbotswidrig nach links in die Ladenburger Straße abbiegen. Dabei kam er bei einsetzendem Nieselregen ins Schleudern, stürzte zu … weiterlesen