Frankenthal: Angebranntes Essen durch aufmerksamen Mann bemerkt

Frankenthal (ots)  –   Brandgeruch und einen ausgelösten häuslichen Rauchmelder meldet am Samstagmittag (02.12.) der Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Albrecht-Dürer-Ring. Dies kann durch die eingesetzten Polizeibeamten und die gegen 21.10 Uhr alarmierte Freiwillige Feuerwehr Frankenthal vor Ort auch so bestätigt werden. Nach dem Öffnen der Wohnungstür wurde durch die Feuerwehr eine stark verqualmte Wohnung und ein Topf mit dem angebrannten Essen auf dem Herd vorgefunden.

Personen befanden sich keine in der Wohnung. Die Wohnung wurde durch die Einsatzkräfte entlüftet. Ein Schaden in der Wohnung oder gar an dem Gebäude wurde durch den ausgelösten Rauchmelder und dem damit verbundenen schnellen Eingreifen der Rettungskräfte verhindert.

Text: Polizeiinspektion Frankenthal

Schreibe einen Kommentar