Landau: „Hoch hinaus“ / 19-Jähriger baut Unfall auf der B 10

Landau (ots)  –   Ein 19-Jähriger aus Neustadt an der Weinstraße befuhr am Freitagabend (03.11.) mit seinem VW Golf die Bundesstraße 10 von Landau kommend in Fahrtrichtung Pirmasens. Aus Unachtsamkeit bemerkte er gegen 17.30 Uhr ein Stauende zu spät. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, versuchte er auszuweichen, kam hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab und schließlich am dortigen Steilhang zum stehen.

Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Im Rahmen der Bergungsmaßnahmen musste die B 10 in Fahrtrichtung Pirmasens für kurze Zeit voll gesperrt werden. Es kam zu Beeinträchtigungen im Feierabendverkehr.

Bild und Text: Polizeiinspektion Edenkoben

Schreibe einen Kommentar