Landau: Popcorn-Maschine löst Großeinsatz am Weltspartag aus

Landau (ots)  –  Am Montagmittag (30.10.) ging um 14.20 Uhr ein Brandmelderalarm bei der Sparkassen-Filiale in der Ostbahnstraße über die Rettungsleitstelle ein. Die Örtlichkeit wurde durch zahlreiche Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aufgesucht. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass für den heutigen Weltspartag im Foyer der Sparkasse eigens eine Popcorn-Maschine aufgebaut wurde. Durch die Rauchentwicklung dieser wurde der Alarm der Brandmelderanlage ausgelöst, woraufhin die Mitarbeiter aus dem Gebäude evakuiert wurden.

Ein Brandherd konnte bei der Begehung durch die Einsatzkräfte nicht festgestellt werden. Ein Personen- oder Sachschaden war bei dem Einsatz nicht entstanden. Leider musste der Betrieb der Popcorn-Maschine für den restlichen Tag eingestellt werden. Jedoch wird dieses besondere Event zum Weltspartag nicht nur bei den Mitarbeitern der Sparkasse in Erinnerung bleiben. Die Freiwillige Feuerwehr Landau war mit 20 Mann und vier Fahrzeugen im Einsatz.

Text: Polizeiinspektion Landau

Schreibe einen Kommentar