Ludwigshafen: Durchfahrtsverbot auf Hochstraße missachtet / Lappen weg

Ludwigshafen (ots)  –   Am Mittwochvormittag (06.12.) wurde zwischen 9.30 und 10.45 Uhr das Durchfahrtsverbot an der baulichen Engstelle auf der Hochstraße-Süd in Fahrtrichtung Mannheim überwacht. Dieses gilt für Fahrzeuge, die breiter als 2,10 Meter sind. Insgesamt verstießen neun Fahrzeugführer gegen das Verbot. Diesen droht nun ein Bußgeld von 500 Euro und zwei Monate Fahrverbot.

Bild und Text: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Schreibe einen Kommentar