Ludwigshafen: Geldautomat in Supermarkt durch Unbekannte gesprengt

Ludwigshafen (ots)  –   Am frühen Freitagmorgen (01.12.) drangen unbekannte Täter zwischen 0.55 und 3.20 Uhr gewaltsam in die Filiale eines Supermarktes in der Von-Kieffer-Straße ein und sprengten den darin befindlichen Geldautomaten. Der Schaden wurde im Rahmen eines Kontrollgangs durch Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes festgestellt.

Ob neben dem Sachschaden am Automaten und der Aufstellörtlichkeit auch Bargeld erbeutet wurde, wird derzeit noch ermittelt. Die Täter entkamen unerkannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 entgegen.

Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de
Text: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Schreibe einen Kommentar