Neckargemünd: 80-Jährige nach Brand tot in einer Wohnung aufgefunden

Neckargemünd (ots)  –  Am Mittwochabend (06.12.) wurde um kurz vor 20 Uhr eine weibliche Person nach einem Brand in einer Wohnung in der Michael-Gerber-Straße tot aufgefunden. Die Ermittlungen wurden noch am Abend  von den Brandermittlern der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernommen. Bei der verstorbenen Frau handelt es sich um die alleinlebende 80-jährige Wohnungsinhaberin. Nach bisherigem Ermittlungsstand liegen keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vor.

Die Brandursache steht noch nicht genau fest, möglicherweise handelte es sich um einen technischen Defekt an einem von mehreren elektronischen Heizgeräten. Weitere Ermittlungen hierzu werden noch durchgeführt. Die genaue Todesursache soll durch eine Obduktion geklärt werden.

Text: Polizeipräsidium Mannheim

Schreibe einen Kommentar