Schifferstadt: Schnee-Unfälle richten über 6.000 Euro Schaden an

Schifferstadt (ots)  –  Obwohl Schnee und Glätte inzwischen auch im Rhein-Pfalz-Kreis Einzug gehalten haben, kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt glücklicherweise bislang nur zu drei witterungsbedingten Verkehrsunfällen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf schätzungsweise 6.050 Euro. Verletzte gab es keine.

Text: Polizeiinspektion Schifferstadt

Schreibe einen Kommentar