Viernheim: Betonmischer verliert Ladung / Vollsperrung der A 659

Viernheim (ots)  –  Am Montagabend (27.11.) musste die BAB 659 zwischen dem Weinheimer Kreuz und der Anschlussstelle Viernheim-Ost komplett gesperrt werden, da ein Betonmischer seine Ladung verlor und über den genannten Bereich verteilte. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte zog der Beton bereits an. Aufgrund dessen musste die Fahrbahn schnellstmöglich gereinigt und hierfür komplett gegen 19 Uhr gesperrt werden. Inwieweit andere Verkehrsteilnehmer durch den Beton geschädigt wurden, ist zum Berichtszeitpunkt (Stand 20.35 Uhr) nicht bekannt.

Ebenso fehlt vom Verursacher bislang jede Spur. Sachdienliche Hinweise nimmt das Autobahnpolizeirevier Mannheim unter der Telefonnummer 0621/470930 entgegen. Die Reinigungsarbeiten waren sehr zeitaufwendig und dauerten bis um kurz nach 3 Uhr an.

Bild: FW MRN
Text: Polizeipräsidium Mannheim

Schreibe einen Kommentar