Weisenheim: 22-Jähriger verursacht Unfall auf schneeglatter Straße

Weisenheim am Berg (ots)  –  Auf schneeglatter Straße verlor am Sonntagabend  (03.12.) ein 22-Jähriger auf der Herxheimer Straße gegen 22.15 Uhr die Kontrolle über seinen Mercedes. Das Auto rutschte auf eine Verkehrsinsel und beschädigte dort eine Laterne und ein Verkehrsschild. Der Mercedes wurde dabei so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Die Gesamtschadenshöhe beträgt rund 6.000 Euro. Der 22-junge Wagenlenker blieb glücklicherweise unverletzt.

Bild und Text: Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Schreibe einen Kommentar